MUTARS® RS Cup

M28RSCupOben MUTARS® RS Cup

 

Beschreibung:

Die MUTARS® RS-Pfanne ist eine modulare, sphärische, am Pol abgeflachte Revisionshüftpfanne aus TiAI6V4. Die Rückseite der Pfanne besitzt die poröse EPORE®-Struktur, die der besseren Osseointegration dient. Die Fixierung der Pfanne im vitalen Teil des Os coxae wird durch zwei anatomisch geformte Laschen ermöglicht. Die distale Lasche ist keilförmig ausgebildet und wird im Os ischii befestigt. Die proximale Lasche liegt dagegen auf der Außenfläche des Os ilium und wird durch Schrauben mit diesem verbunden. Beide Laschen können den anatomischen Gegebenheiten des Patienten angepasst werden.

Material:

  • zementfrei: implatan®, TiAI6V4 nach ISO 5832-3

Größenspektrum:

  • 5 Größen in jeweils rechter und linker Ausführung

Hersteller