MUTARS® RS ES Hüftsystem

Aufstellung

MUTARS® RS ES Hüft-Revisionssystem

 

Indikation:

Revisionsversorgung des Hüftgelenkes.

Systemkomponenten:

  • RS Kopfstück
  • RS Mittelstück
  • RS Verlängerungshülse 25 mm
  • RS Hüftschaft zementfrei (TiAI6V4 ) in den Längen 150, 200 und 250 mm und zementpflichtig (CoCrMo) in den Längen 150 und 200 mm; alternativ: Verwendung der extraschlanken RS Schäfte kurz (direkte Verbindung zum RS Kopfstück ohne Mittelstück) Verwendung der MUTARS® RS Traumaschäfte zementfrei

Implantatlängen (gemessen vom Kopfmittelpunkt der Halslänge m.):

  • von 220 mm - 392 mm
  • proximale Rekonstruktion ? 72 mm (bzw. 32 mm bei Verwendung der extraschlanken RS Schäfte)

Materialien:

  • implatan®, Titanlegierung (TiAI6V4 ) mit HA Beschichtung
  • implavit®, Gusslegierung (CoCrMo)

Hersteller